Alexa Routine mit Hörspielen

Hörspiele wie die Drei ???, TKKG oder Sherlock Holmes – jede Woche neu als "Fall der Woche" auf Spotify mit Amazon Alexa Routine zum Schlafen. So gehts!

Hörspiele und Hörbücher gehören immer noch zu sehr beliebten Hörmedien. Sie machen 30% des Gesamtumsatzes aus und werden von 20% der Deutschen monatlich konsumiert. Für junge Erwachsene, Jugendliche und vor allem Kinder gehören Die Drei ???, TKKG und Sherlock Holmes zu den beliebtesten Hörspielen zum Einschlafen.

Seit einigen Monaten sind diese Hörspiele auch auf Spotify verfügbar. Neben den klassischen Alben, die man sich nach belieben aussuchen kann, gibt es auch pro Künstler einen „Fall der Woche“. So veröffentlicht der Verlag jede Woche einen Fall für die TKKG und Die Drei ???.

Kürzlich habe ich zu diesem Zweck ein Programm entwickelt, was das Angebot von „Fall der Woche“ oder auch „Zufallshörspiel“ noch automatisiert erweitern soll. So habe ich den „Fall der Woche“ beispielsweise auch für Sherlock Holmes auf Spotify ergänzt. Ich überlege das Angebot noch weiter auszudehnen.

Alexa + Hörspiele = schöne Träume

Besonders angenehmem ist es, einen solchen Fall beim einschlafen zu hören. Und da eignet sich eine Amazon Alexa, Google Assistent oder die Open-Source Alternative Mycraft AI, die auf Privatsphäre achtet.

Bei der Amazon Alexa ist es möglich mit einer Routine den Hörspiel Prozess vollkommen zu automatisieren. Man ruft nur noch „Alexa, Sherlock Holmes“ und die Alexa:

  • schaltet alle Lichter aus,
  • setzt die korrekte Lautstärke,
  • setzt einen Sleep-Timer auf x Minuten
  • und das Entscheidende: Spielt das Hörspiel ab!

Alexa Routine einrichten

Alles was ihr dafür braucht, ist eine neue eigene Routine, die ihr in der Alexa Oberfläche unter „Routinen“ anlegt. Dafür braucht ihr die App.

Routinen in der Alexa App aufrufen

2. Nun erstellt ihr eine neue Routine. Dafür müsst ihr den Trigger (den Auslöser) einstellen – z.B. wenn ihr ein Befehl ruft „Alexa, Hörspiel Die Drei Fragezeichen“:

Neue Routine in der Alexa App hinzufügen

3. Nun fügt ihr eine Aktion hinzu. Dass ist das, was passiert, wenn euer Trigger (der Auslöser) aktiviert wurde. Dafür könnt ihr nun beliebige Aktionen wählen. Geräte im eurem Smarthome, beispielsweise mit IKEA Tadfri, steuern oder noch eine gewisse Zeit warten. Für unser Ziel ist es zumindest essentiell mit „Musik“ eine Playlist abzuspielen.

Verschiedene Aktionen sind nach dem Auslöser möglich.

4. Unter „Musik“ geben wir unter Abspielen den Namen der Playlist beginnend mit dem Wort „Playlist“ ein. So weiß Alexa, dass es sich um eine Playlist handelt.

Achtung: Da Alexa nun nach einer Playlist auf Spotify oder eines beliebigen anderen Anbieters (iTunes, Amazon Music …), ist es wichtig, den absolut gleichen Namen zu wählen. „Die Drei ??? – Fall der Woche“ kann anders von der Maschine interpretiert werden, wie „Die Drei Fragezeichen – Fall der Woche“ – denkt daran.

Zusätzlich könnt ihr darunter noch einen Sleep-Timer aktivieren, der die Wiedergabe des Hörspiels automatisch nach der gewählten Zeit beendet.

Hörspiel und Playlist wählen.

5. Wenn alles geklappt hat, sollte eure Routine in der Übersicht ungefähr so aussehen:

Fertige Routine für Hörspiele

Dieses Bild kann natürlich abweichen, je nach dem welchen Auslöser und welche Aktionen ihr gewählt habt.

Eigene Playlisten abspielen

Natürlich könnt ihr euch auch eigene Playlisten mit Hörspielen bauen, die ihr hören wollt. Erstellt dafür einfach eine Playlist mit euren gewünschten Tracks und fügt diesen Namen in die Aktion „Musik“ in euer Routine hinzu.

Sollte er eure Playlist nicht finden, hat es bei mir geholfen, die Alexa für 10 Sekunden aus der Steckdose zu nehmen. Findet ihr dennoch eure neue Playlist nicht, ist es meistens nur eine Frage der Zeit. Meine Sherlock Holmes Playlist hat ca. 4-5 Tage gebraucht, bis Alexa sie finden konnte.

Also – viel Spaß beim hören und eine gute Nacht! Was für Hörspiele hört ihr so beim einschlafen und nutzt ihr dafür zufällig auch eine Alexa?

Sollte etwas nicht funktionieren, schreibt es mir gerne in die Kommentare!

Abonnieren Sie den RSS-Feed meines Blogs um über neue Artikel benachrichtigt zu werden.

Schreib einen Kommentar

Copy link
Powered by Social Snap